Angebote

Unser Angebot

1. Ausbildung in den Führerscheinklassen

2. Wir bieten an:

Ferienlehrgänge – Theorie in 7 Tagen

Auffrischungslehrgänge – für Menschen mit wenig Fahrpraxis und Wiedereinsteiger

3. Erste Hilfe Lehrgänge

Um den Führerschein zu erwerben benötigen Sie eine Bescheinigung über Erste Hilfe.

Unsere Fahrschule bietet in regelmäßigen Abständen solch einen Kurs vor Ort an. Termine finden Sie hier

4. Aufbauseminare ASF - Ausbauseminare für Fahranfänger

Ein Aufbauseminar besteht aus

4 Sitzungen zu je 135 Minuten Dauer (zuzüglich Pausenzeiten) und einer Testfahrt (Fahrprobe) zwischen der 1. und der 2. Sitzung.

Die Beobachtungsfahrt wird in Gruppen durchgeführt und dauert je Teilnehmer ca. 45 Minuten (30 Minuten Fahrzeit und 15 Minuten Besprechung). Die Testfahrt in einer 3er-Gruppe dauert daher für alle Mitfahrer insgesamt mindestens 135 Minuten

Informationen zum Aufbauseminar

Im Rahmen des Aufbauseminares werden die Auffälligkeiten der Teilnehmer besprochen und es werden Wege zur zukünftigen Vermeidung dieser Auffälligkeiten gesucht. Ein Aufbauseminar dauert 9h, die in 4 Sitzungen zu je 135 min abgehalten werden. Zwischen der ersten und der zweiten Sitzung wird eine Fahrprobe mit dem Fahrlerer aber ohne Prüfer absolviert. Diese Fahrprobe ist Thema der zweiten Sitzung. Die Teilnahmebescheinigung muss bei der Verwaltungsbehörde vorgelegt werden. Wenn die Verwaltungsbehörde die Teilnahme an einem Aufbauseminar anordnet, muss die Teilnahmebescheinigung innerhalb der gesetzten Frist (in der Regel 8 Wochen) bei der Verwaltungsbehörde vorgelegt werden, sonst entzieht die Verwaltungsbehörde den Führerschein.